Nächster Event in:
+ +
41 Tage
20 Stunden
23 Minuten
40 Sekunden

2002 – Januar – Oldie-Nacht

Back to the 60’s: Nach dem Anheizen im letzten Jahr sind Larry & the Handjive am 26. Januar der Hauptact

Culturkreis bietet wieder Partnerkarte für die beliebte Oldie-Night


(gn) Sie spielten im letzten Jahr Henner Hoier und seine Rivets glatt an die Wand. Larry & the Handjive legten ein Topprgramm auf die Bühne und begeisterten das Publikum mit ihrer abgehangenen Musik und ihrer fesselnden Bühnenpräsenz. Die vier Bremer legen eine professionelle Glitzershow aufs Parkett und versetzen ihr Publikum glaubwürdig in die 50er und 60er Jahre zurück. Larry & the Handjive treten regelmäßig beim Bremer Sechstagerennen auf und sind europaweit die Begleitband des Früh-Beatles Tony Sheridan.
Das Erfolgsrezept der Gruppe ist die richtige Mischung aus dem Orginalsound jener Zeit und einer einmaligen Bühnenshow. Mehrstimmiger Gesang, Glitzer-Sakkos und Orginalinstrumente lassen die Kindertage des Rock’n’Roll wider auferstehen. Larry & the Handjive präsentieren Titel von Chuck Berry, Buddy Holly, Bill Haley, Elvis Presley, den Beatles, Equals, Troggs und und ….Professionalität und Spielfreude garantieren seit Jahren gute Stimmung auf Großveranstaltungen wie Stadtfesten, Messen und dem Bremer Sechstagerennen. Als Begleitband des Früh-Beatles Tony Sheridan sind die Vier seit 1989 europaweit unterwegs.

Larry & the Handjive produzierten neben Lp und MC drei CD’s, die letzte im Jahr 2000 unter dem Titel „Yellow Cabs“. Ihr Repertoire ist äußerst vielfältig und reicht von „ain’t see nothing yet“(Bachmann Turner Overdrive) über „barbara ann“ (Beach Boys) und „eight days a week“ (Beatles) bis zu „Zabadak“ (Beaky, Dozy, Mick and Tic) „Bett im Kornfeld“ (Jürgen Drews) und „Marmor, Stein und Eisen bricht“ (Drafi Deutscher)

Seit langem stehen auch schon die Tenders auf Erich Wills Wunschliste. Sie kommen ebenfalls aus dem Bremer Bereich und rissen vor 20 Jahren die verstaubten Rockgitarren wurde vom Nagel und ab ging die Post mit den Erinnerungen an die wilden 50er, 60er und 70er. Die fünf Tenders haben sich heute als feste Größe der Oldie-Musik etabliert.
Tenders, das sind Kuddel (Sologitarre, Fiddle), er spielte in den 70er Jahren bei den „Moonshots“, Adi (Rhythmusgitarre, Mundharmonika), Mac (Bass), Malte (Keyboard) und Uli (Schlagzeug). Im Februar ’94 erschien ihre erste Live-CD. Titel: „Oldies But Goldies“. Die zweite CD „Oldie Night“ folgte Ende ’95. Bei einem gemeinsamen Auftritt mit den Tremeloes wurde sie „live“ aufgezeichnet. Sie schlug in der Region so unglaublich gut ein, dass jetzt schon die zweite Auflage fast ausverkauft ist. Beispiele aus ihrem Repertoire sind „Under The Moon Of Love“ (Boce Lee), „Sunny Afternoon“ (Kinks), „Love Is All Around“ (Troggs) und „Have You Ever Seen The Rain“ (Creedance Clearwater Revival). Viele gemeinsame Auftritte mit den heute noch tourenden Rockgrößen, wie den Equals, Dave Dee, Searchers, Middle Of The Road, Lords, Tremeloes, Chris Andrews, Rubettes (und zuletzt mit den Rockgiganten Sweet in Sottrum!) machen sie zum absoluten Knaller auf Norddeutschlands Oldie-Nights. Versprochen: Wenn Kuddel seine Geige herausholt und „Cotton Eye Joe“ oder „Sieben Tage lang“ von der Bühne runterfetzt, tobt mit Sicherheit der Saal.

Wer möchte, kann im Vorverkauf auch wieder die beliebten verbilligten Partnerkarte erwerben. Einlass ist um 19.30 Uhr, die Einzelkarte kostet 16 Euro, die Partnerkarte 26 Euro im VVK. Der Vorverkauf läuft bereits in den bekannten Vorverkaufsstellen. Karten gibt es bei Jeans-Laden Schröder Hemmoor, Kreissparkasse Hemmoor-Basbeck, Uhren-Schmuck-Hess in Cadenberge, Altstadt-Buchhandlung in Otterndorf, Börde-Reisebüro in Lamstedt, Radio Patjens in Hechthausen, Blumentritt-Höckerstraße in Stade. Kartenservice unter 04771-60 21 33.

Hans-Jürgen Goeman
Pressereferent im Culturkreis Hemmoor e.V.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Wir bringen die Stars seit über 29 Jahren zu Euch in die Region Elbe-Weser (Landkreise Cuxhaven und Stade)!
(c) 1989-2019 Culturkreis Hemmoor e.V.

.. with a little help of we-rock-IT (Webhosting)!