Nächster Event in:
+ +
41 Tage
20 Stunden
38 Minuten
40 Sekunden

2004 – Presseartikel 3

17 Bewerber für Local Heroes 2004< ?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" />

 

Jury des Culturkreis Hemmoor e.V. tagt am 25.07.2004

 

Die 1. Zwischenstation für den Regionalentscheid der Landkreise Stade und Cuxhaven des bundesweiten Bandcontest „Local Heroes“ ist erreicht. Und damit ist der Wettbewerb, der durch den Hauptsponsor die Kreissparkasse Wesermünde-Hadeln ermöglicht wurde, in einer entscheidenden Phase.

 

< ?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" />

Die Bewerbungsfrist war am 30.06.2004 abgelaufen und es wurde gen Ende zunehmend turbulent. Innerhalb von 3 Tagen flatterten insgesamt 16 Bewerbungen ins Haus. Dies sowohl per Post, aber auch persönlich an der Haustür oder via eMail. Eine vorab eingetroffene Bewerbung musste abgelehnt werden, da 2 Kriterien nicht erfüllt wurden. Dem Culturkreis Hemmoor e.V. war vom Rockförderpreis aus 1997 sehr wohl noch in Erinnerung, dass die Bewerbungen erst kurz vor Schluß eingehen, aber mit dieser Kurzfristigkeit haben sie auch nicht gerechnet. Informationen gab es reichlich über Telefon, Internet und aus der Zeitung, insbesondere der Niederelbe-Zeitung, die diesen Wettbewerb präsentiert. Somit wohl ein Zeichen, der heutigen kurzlebigen Zeit.

 

Aus den nunmehr 16 vorliegenden Bewerbungen, wird ein Jurygremium gut 15 Personen

die besten 6 Bands ermitteln. Sie erhalten dann eine Einladung, ihr Können am 28.08.2004 in der Festhalle Hemmoor live vor Jury und Publikum auf einer professionellen Bühne unter Beweis zu stellen. Die Jury wurde bewusst groß gewählt und setzt sich aus verschiedensten Bereichen zusammen….vom Musikkonsumenten und Konzertgängern bis hin zu Profimusikern und Tonstudiobesitzern und von „jung“ bis „älter“. Der Culturkreis erhofft sich so eine wirklich gute Mischung mit entsprechender Fairness.

Ende Juli kann mit dem Ergebnis gerechnet werden, dann bleiben für die ausgewählten 6 Bands noch ein paar Wochen um sich vorzubereiten auf den 28.August.

Damit sich die Fahrt für die Fans auch richtig lohnt, wurde der Entscheid mit dem Hemmoorer Bahnhofstraßenfest ( auch ein Sponsor ) zusammengelegt. So können sich alle schon ab 14 Uhr in Hemmoor amüsieren und informieren.

Hier nun noch ein Übersicht über die Bewerber, die mit Ihrer Bewerbung schon alle eine tolle Leistung erbracht haben: „Niagra Solid“, „If Only“, „Exvertigo“, „X-Shot“, „…that kind of icy blue smile“, „Nothings Typical“, „Crack ´n Ups“, „Kokusu“, „Meecrob“, „Password:action“, „Les coqs sportif“, „Fischers rechte Hand“, „Brainless“, „A Mysterious Playground“,  „ The Crossing“, „Donkey Boy“

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Wir bringen die Stars seit über 29 Jahren zu Euch in die Region Elbe-Weser (Landkreise Cuxhaven und Stade)!
(c) 1989-2019 Culturkreis Hemmoor e.V.

.. with a little help of we-rock-IT (Webhosting)!